Fischen in den Bergbächen des                         Saanenlandes 

Fischen in den Bergbächen des Saanenlandes Die Tageskarte berechtigt das Angeln in den 9 Pachtgewässer des Angelfischerverein Saanenland. (Karte siehe Rückseite) Die Fischereisaison dauert vom 15. Mai bis zum 30. September. Es dürfen max. 6 Bachforellen pro Tag gefangen werden. Mindestmass beträgt 24cm Im Weiteren sind die Bestimmungen und das Reglement des Kant. Bern zu beachten. Fragen und Info’s www.angler-saanenland.ch Petri Hei